Braunkehlchen Vogel des Jahres 2023

Braunkehlchen, (Foto: Frank Derer, Nabu Wetzlar)

Unter fünf nominierten für die Wahl „Vogel des Jahres 2023“, unter anderem Feldsperling, Neuntöter, Teichhuhn und Trauerschnäpper, konnte das Braunkehlchen mit großem Abstand die Wahl für sich entscheiden. Weiterlesen

Hotelbau in der Schule – ohne behördliche Genehmigung

Klaus Schäfer (li) und Bruno Übelacker als leitende „Bauingenieure“ in Sachen Insektenhotelfachkompetenz.

Fast jeder hat in dieser Zeit Angst vor einem kalten Winter, manche hoffen auf eine Unterkunft bei schlechtem Wetter. Auch unsere Insekten sind auf Wohnungssuche. Und dafür haben Schülerinnen und Schüler der Sayn-Wittgenstein Grundschule Münchholzhausen ihren Beitrag geleistet. Weiterlesen

Waldabenteuer – Kinder wollen mehr davon

Natur- und Vogelfreunde Münchholzhausen veranstalteten Waldabenteuer für Kinder Ukrainische Kinder hatten viel Spaß in der Gruppe. In der ersten Sommerferienwoche fand auf Einladung der Natur- und Vogelfreunde Münchholzhausen eine neue Kinderaktion ‚Waldabenteuer‘ statt. Weiterlesen

ACHTUNG – WICHTIGER HINWEIS!!!!

Telefonische Nachfragen, was mit gefundenen Jungvögeln gemacht werden und wo man sie hinbringen kann – einfache Antwort: NICHTS! In allen Medien und auch vom Naturschutzbund „NABU“ wurde darauf hingewiesen, Jungvögel, die noch zu schwach sind lange Strecken zu fliegen, nicht aufzuheben. Sie werden in den meisten Fällen von ihren Eltern, die sich in der Nähe befinden, versorgt. Das einzige, was man tun kann, in einem flachen Gefäß etwas Wasser bereitstellen, da durch die lange Trockenheit die Vögel sehr unter Wassermangel leiden!